Ich fühle mich an nichts von dem gebunden, was ich geschrieben habe. Ich nehme aber auch kein Wort davon zurück.
Jean Paul Sartre

  Startseite
  Archiv
  Jolly
  Down under
  Heute
  Meine Schatztruhe
  Soundtrack meines Lebens
  Gästebuch

 
Links
   Jannik
   Lilith
   Volleyball Mädels

http://myblog.de/jolly-downunder

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung



( -/- )
11.4.08 20:09
Hey Svenne,
da ich dich heut schon wieder nicht gesehen habe, bedanke ich mich mal auf diese Weise für deine liebe Karte!! Habe mich total gefreut!! Ganz lieben Dank!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!! Dani.



ricky
( -/- )
1.4.08 03:49
hey, ich wollte dir ne email schreiben. von der anderen seite der welt aber ich hab deine adresse verlorern. kannst du mir die nochmal schicken?? waere super lieb...
ansonsten ist hier alles gut. soweit. ein glueck hast du diesen blog. weil ich hab kein geld mehr auf dem handy.
hoffe du hattest spass im schnee
vermiss dich und hab dich lieb!! ricky



minnie
( / Website )
26.2.08 18:59
och das macht nix, gute schöne zeiten kommen doch meist von alleine wieder... und solange kannst du eben schön schreiben



Nora
( Email )
17.10.07 21:43
Hey Jolly! ich war auch "bei Nivi" in Australien und mir ging es ganz ähnlich wie dir. Zwar hatte ich kein Heimweh aber mir ging es mit den Menschen ganz genauso wie du erzählst. Zu meiner Gastmutter hatte ich allerdings ein sehr gutes Verhältnis, da sie einfach für mich unheimlich interessante Dinge zu erzählen hatte. (sie kam aus El Salvador) Die gleiche Bilanz wie du habe ich auch aus meinem Auslands(halb)jahr gezogen. Es war nicht leicht aber ich werde es nie bereuen. Ich glaube es geht vielen so. Aber nur wenige geben es so erlich zu wie du! Respekt! Grüße Nora



Dani
( -/- )
10.8.07 20:48
schön, dass du wieder da bist!! freu mich!!



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung